Bäckerei & Konditorei

tl_files/baeckerei_krasemann/cafe.png

tl_files/baeckerei_krasemann/broetchen.png

Über uns

1939: Am 1. April eröffnete Erich Krasemann sen., der Großvater des heutigen Inhabers, in der Kölner Straße 10 seine Bäckerei.

 

tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/hist_ek_sen.jpg

 

1950: Umzug in den damaligen Neubau Römerstraße 83, wo sich bis heute das Hauptgeschäft und die Backstube befinden.


tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/hist_ek_jun_backstube.jpg

 

1968: Erich Krasemann jun. übernimmt von seinem plötzlich verstorbenen Vater den Betrieb, den er mit seiner Frau Karola mit unentwegtem persönlichen Einsatz und großer Leidenschaft bis zum 31.Dezember 2007 fortführt, bevor er ihn an seinen Sohn übergibt.

 

tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/hist_ek_jun_Backstube_70er.jpg

 

2008: Am 01. Januar übernahm Sohn Frank mit seiner Frau Sandra die Firma. Nach nur 3 Monaten eröffneten Sie ein neues wunderschönes Café in Wesseling auf der Friedrichstraße, Ecke Hubertusstraße. Dieses wird von den Wesselinger Bürgern mit Begeisterung angenommen.

 

tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/krasemann_mkl5_386.jpg

 

2009: Am 01. April besteht die Firma seit 70 Jahren. Dieses Jubiläum fällt mit dem ersten Jahrestag der Eröffnung des Café's Friedrichstraße, Ecke Hubertusstraße zusammen. Das wird mit besonderen Angeboten gefeiert!

Nach wie vor gilt, es gibt nur eine Anforderung in der Backstube und den Filialen: Qualität - Qualität - Qualität!
"Wir wollen unsere ganze Kraft und unser Können in diese top-etablierte Bäckerei stecken und dabei die Erfahrung und das know how von über 65 Jahren Backkunst erhalten und fortführen."

Das sympatische Ehepaar hat zwei Söhne Dominik und Daniel, die wahrscheinlich einmal die vierte Generation Backkunst einläuten.

 

tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/krasemann_mkl4_386.jpg

 

Erfahrene Mitarbeiter, die schon Jahrzehnte in der Firma sind, stehen dem Ehepaar weiterhin tatkräftig zur Seite. Aber auch der Senior, der nun eifrig am PC übt, bleibt der Firma im Hintergrund noch beratend erhalten. Frank Krasemann hat, nachdem er die Bäckermeisterprüfung mit der Note 1 bestand, auch noch die Metzgermeisterprüfung mit der Note 1 absolviert. Nach mehreren Jahren als verantwortlicher Meister in einer Klinikküche hat er nun zurück zu dem Beruf gefunden, der ihm in die Wiege gelegt wurde. Sandra Krasemann leitet die Filiale Kronenweg.

Viele E-mails bestätigen, dass sie bei den Kunden sehr beliebt ist.

Heute unterstützt ein tolles Backstubenteam den Inhaber. Viele Mitarbeiter sind schon über 20 Jahre im Betrieb beschäftigt.

An dieser Stelle möchten wir uns auch einmal bei unseren langjährigen Mitarbeitern für ihre Treue zu unserer Firma bedanken, die selbstverständlich zu unserem Erfolg beigetragen hat. Stellvertretend möchten wir hier einige nennen. Frau Ursula Narr 53 Jahre bei uns, Jutta Becker 40 Jahre, das Keldenicher Mädchen Adele Fohrn 37 Jahre, Bäckermeister Reinhard Wagner 28 Jahre, Bäckermeister Marian Wosniok 20 Jahre und viele weitere, die ein dickes Dankeschön wert sind.

 

tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/reinhardwagner.jpg  tl_files/baeckerei_krasemann/bilder_historie/marianwosniok.jpg